AGB

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen bestimmen die Konditionen, die auf alle Geschäfte zwischen jeder Person, die Produkte von EGIDE (nachfolgend die Produkte) über die Internetseite www.egide-paris.com kauft, und der Firma EGIDE SAS, Gesellschaft nach französischem Recht, eingetragen unter der Nummer 789 832 169 im Handels- und Unternehmensregister Nantes, mit Geschäftssitz in 8 rue de Belleville, 44100 Nantes, Frankreich, Telefonnummer + 33 (0)9 81 42 07 29, anwendbar sind.

Artikel 1 – Gegenstand

Jede Bestellung eines Produktes, das im Online-Shop der Website www.egide-paris.com angeboten wird, setzt die vorherige Kenntnisnahme der vorliegenden Geschäftsbedingungen voraus.

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für Einkäufe, die über den Online-Shop getätigt werden.

Wir behalten uns das Recht vor, die vorliegenden Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Das Datum des Inkrafttretens der vorliegenden Geschäftsbedingungen wird unten angegeben. Anwendbar sind die Geschäftsbedingungen, die am Datum der Bestellung gelten.
Jede Produktbestellung gilt als vorbehaltlose Anerkennung der vorliegenden Bedingungen Ihrerseits.

Artikel 2 – Preis

Die Preise unserer Produkte werden in Euro einschließlich aller Steuern (MwSt. und sonstige am Tag der Bestellung geltende Gebühren) ohne Bearbeitungs- und Versandgebühr angegeben, sofern kein anderslautender Hinweis enthalten ist.

Wenn der Bestimmungsort der Bestellung außerhalb von Kontinentalfrankreich liegt, gelten Sie als Importeur des betreffenden Produktes oder der betreffenden Produkte. Zollgebühren oder sonstige auf lokaler Ebene vorgesehene Abgaben, Einfuhrgebühren oder vom Staat erhobene Steuern können anfallen. Für diese Gebühren und Summen ist die Gesellschaft EGIDE nicht zuständig. Sie müssen von Ihnen übernommen werden, und Sie haften vollumfänglich dafür, sowohl in Bezug auf die entsprechenden Meldungen als auch auf die Zahlungen an die zuständigen Behörden und Organe Ihres Landes. Wir empfehlen Ihnen, sich bei Ihren Behörden vor Ort über diese Einzelheiten zu informieren.

Alle Bestellungen sind unabhängig von ihrem Herkunftsland in Euro zahlbar.

Die Gesellschaft EGIDE behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern, doch das Produkt wird auf der Grundlage des zum Zeitpunkt der Bestellbestätigung geltenden Preises und unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit in Rechnung gestellt.

EGIDE behält sich das Recht vor, die Ausführung einer Bestellung abzulehnen, wenn der Preis einen Tipp- oder Druckfehler enthält.

Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Preises Eigentum der Gesellschaft EGIDE.

Bitte beachten Sie: Sobald Sie die bestellten Produkte physisch in Besitz nehmen, werden das Verlust- oder Beschädigungsrisiko der Produkte auf Sie übertragen.

Artikel 3 – Bestellungen

Jede Bestellung über die Internetseite www.egide-paris.com setzt die Zustimmung zu den vorliegenden Geschäftsbedingungen voraus.

Jede Bestellbestätigung bewirkt Ihre vollständige, ausnahms- und vorbehaltlose Zustimmung zu den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sämtliche übermittelten Daten sowie die gespeicherte Bestellbestätigung gelten als Nachweis der Transaktion.

Sie erklären, diese vollständig zur Kenntnis genommen zu haben.

Die Bestellbestätigung gilt als Unterzeichnung und Annahme der getätigten Geschäfte.

Eine Zusammenfassung Ihrer Bestellinformationen und der vorliegenden allgemeinen Bedingungen im PDF-Format wird an die Bestätigungs-E-Mail-Adresse Ihrer Bestellung gesandt.

EGIDE behält sich das Recht vor, in bestimmten Situationen die Buchung einer Zahlung oder die Annahme einer Bestellung abzulehnen, insbesondere bei Versorgungsengpässen oder bei Unstimmigkeiten bezüglich der erhaltenen Bestellung.

Die Fotos zur Darstellung der Produkte haben rein informativen Charakter und sind kein Vertragsbestandteil. Aus diesem Grund kann es sein, dass der Artikel, den EGIDE dem Kunden liefert, nicht vollkommen identisch mit der Abbildung auf unserer Website ist.

Artikel 4 – Zahlung

EGIDE akzeptiert Zahlungen per Bankkarte (Carte bleue, Visa, Mastercard).

Gemäß dem Gesetz vom 13. März 2000 über die elektronische Unterschrift erkennt der Kunde an, dass die Übermittlung seiner Bankkarteninformationen und die Bestätigung seiner Bestellung EGIDE zur Belastung seines Bankkontos berechtigt. Die Produkte bleiben bis zum Eingang der vollständigen Zahlung alleiniges Eigentum von EGIDE. Die Bestellung wird ausgeführt, sobald das Konto des Kunden zugunsten von EGIDE belastet wurde. Sofern kein Missbrauch vorliegt, ist die Zahlung unwiderruflich. Ab dem tatsächlichen Lieferdatum übernimmt der Kunde die Risiken in Verbindung mit seinem Produkt (Verlust, Beschädigung, Diebstahl usw.).

Artikel 5 – Rechnung

Die Rechnung wird an die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse gesandt. Jegliche Eingabefehler in Bezug auf die Bestellinformationen können nicht gegen EGIDE geltend gemacht werden.

Artikel 6 – Widerruf

Gemäß den Bestimmungen in Artikel L.121-21 des französischen Verbraucherschutzgesetzes verfügen Sie über eine Widerrufsfrist von 14 Tagen ab Erhalt Ihrer Produkte, innerhalb derer Sie Ihre Bestellung ohne Begründung widerrufen können, ohne dass eine Vertragsstrafe fällig wird. Die abgelehnten Waren müssen im Originalzustand und vollständig (Verpackung, Zubehör, Gebrauchsanweisung) zurückgeschickt werden. Dafür haften Sie allein. Eine Beschädigung des Produktes, die in diesem Rahmen auftritt, kann zur Unwirksamkeit des Widerrufsrechts führen.

Die Kosten der Rücksendung werden vom Kunden übernommen. EGIDE übernimmt die Kosten für die Rücksendung eines neuen Produktes bei Umtausch, aber nur innerhalb einer Frist von 14 Tagen.

Bei Ausübung des Widerrufsrechtes erstattet EGIDE die bezahlten Summen innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Eingang Ihrer Anfrage über denselben Zahlungsweg, der für die Bestellung genutzt wurde.

Artikel 7 – Beanstandung

Der Kunde ist verpflichtet, den Zustand des gelieferten Paketes zu überprüfen und es in Anwesenheit des Spediteurs zu öffnen, um seine Beschwerde direkt an diesen zu richten, falls das Paket während des Transports beschädigt wurde.

Außerdem ist der Kunde verpflichtet, innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt des Produkts dessen Übereinstimmung mit der Bestellung zu überprüfen. Falls das Produkt nicht mit der Bestellung übereinstimmt, muss sich der Kunde an den Kundenservice von EGIDE wenden und diesem seine Beanstandungen mitteilen. Nach Ablauf der erwähnten Frist von 48 Stunden wird jede Beschwerde abgewiesen. Jede Produktrücksendung durch den Kunden bedarf der vorherigen, ausdrücklichen Zustimmung von EGIDE.

Jede Beanstandung, die innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt des Produktes durch den Kunden erfolgt und von EGIDE angenommen wird, berechtigt zur Rücksendung des neuen Produktes, dessen Lieferkosten von EGIDE übernommen werden.

Artikel 8 – Verfügbarkeit

Unsere Produkte werden angeboten, solange sie auf der Seite www.egide-paris.com sichtbar sind und solange der Vorrat reicht.

Sollte sich das Produkt nach der Übermittlung der Bestellung als nicht mehr verfügbar erweisen, setzen wir Sie per E-Mail darüber in Kenntnis. Ihre Bestellung wird dann automatisch storniert, und Ihr Konto wird nicht belastet.

Artikel 9 – Lieferung

Die Produkte werden innerhalb der auf der Bestellbestätigung angegebenen Frist an die während des Bestellvorgangs angegebene Lieferadresse geliefert.

Bei einer Verzögerung im Versand informieren wir Sie per E-Mail über eventuelle Auswirkungen auf die Ihnen angegebene Lieferfrist.

Bei verspäteter Lieferung oder Nichtausführung der Lieferung kann EGIDE nicht haftbar gemacht werden, wenn die Verspätung oder der Ausfall auf unvorhersehbare und unüberwindliche Umstände, die durch einen nicht am Vertrag beteiligten Dritten oder durch höhere Gewalt verursacht wurden, zurückzuführen ist.

Bei Lieferung durch einen Spediteur kann EGIDE nicht für eine Verspätung der Lieferung haftbar gemacht werden, wenn diese ausschließlich durch die Abwesenheit des Kunden trotz mehrerer Terminvorschläge begründet ist.

Jede Nichtausführung oder Verspätung der Lieferung muss dem Kundendienst von EGIDE innerhalb von 8 Werktagen nach dem vorgesehenen Lieferdatum gemeldet werden. Nach Ablauf von 30 Tagen nach der Bestellbestätigung kann die Beschwerde nicht mehr berücksichtigt werden.

Artikel 10 – Garantie

Alle unsere Produkte unterliegen einer gesetzlichen Gewährleistungsgarantie sowie der Garantie gegen versteckte Mängel, die in den Artikeln L211-4 bis L211-3 des französischen Verbraucherschutzgesetzes und in Artikel 1641 ff des französischen Zivilgesetzbuches vorgesehen sind. Die Fehlerhaftigkeit eines verkauften Produktes berechtigt zu dessen Rücksendung, Umtausch oder Erstattung.

Alle Beanstandungen, Umtausch- oder Erstattungsanfragen müssen innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung auf dem Postweg (30 bis rue Clémence Royer, 44100 Nantes, Frankreich) oder per E-Mail (contact@egide-paris.com) erfolgen.

Die Produkte müssen uns in dem Zustand, in dem Sie sie erhalten haben, und mit sämtlichen Bestandteilen (Zubehör, Verpackung, Gebrauchsanweisung) zurückgesandt werden.

Artikel 11 – Haftung

Die angebotenen Produkte entsprechen der geltenden französischen Gesetzgebung. EGIDE kann nicht haftbar gemacht werden, wenn das Produkt nicht mit der Gesetzgebung des Landes, in das es geliefert wird, übereinstimmt. Sie sind dafür zuständig, bei den Behörden vor Ort die Import- oder Nutzungsmöglichkeiten der Produkte oder Dienstleistungen, die Sie bestellen möchten, zu klären.

Darüber hinaus kann EGIDE nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die sich aus folgenden Umständen ergeben:

  • unsachgemäße Verwendung des gekauften Produktes
  • normaler Verschleiß des Produktes (der Produkte)
  • Transport oder Lagerung des Produktes (der Produkte)
  • nicht bestimmungsgemäße Nutzung des Produktes (der Produkte) oder falsche Wartung
  • Nichteinhaltung der in der Bedienungsanleitung des Produktes (der Produkte) enthaltenen Gebrauchs- und Wartungshinweise
  • Veränderung des Produktes (der Produkte)
  • Aufprall, Berührung mit spitzen Gegenständen, Zerrung, Druck, Sturz, unübliche Außeneinflüsse und sonstige Ereignisse, die sich unserer Kontrolle entziehen.
  • Schließlich kann EGIDE für keinen Nachteil oder Schaden im Zusammenhang mit der Internetnutzung, insbesondere mit einer Dienstunterbrechung, einem Eindringen von außen oder mit dem Vorhandensein von Computerviren, haftbar gemacht werden.

Artikel 12 – Bei einem Rechtsstreit anwendbares Recht

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen ausschließlich dem französischen Recht, ohne Berücksichtigung kollisionsrechtlicher Bestimmungen. Bei Uneinigkeit wird vor der Einleitung eines Gerichtsverfahrens eine gütliche Lösung angestrebt. Der Kundendienst von EGIDE bearbeitet Beanstandungen und Einwände mit der größten Sorgfalt.

Bei einem Rechtsstreit sind die Gerichte von Nantes allein zuständig.

Artikel 13 – Geistiges Eigentum

EGIDE ist Eigentümer sämtlicher Inhalte, die auf seiner Internetseite veröffentlicht oder zur Verfügung gestellt werden: Logo, Marke, Design, Zeichnungen, Texte, Fotos, Abbildungen, eigene Typographie.

Jede juristische oder natürliche Person, die den Inhalt der Internetseite teilweise oder insgesamt reproduzieren, weiterleiten, verwerten oder nutzen möchte, muss im Voraus, um die Genehmigung durch EGIDE ersuchen.

Das Einrichten von einfachen Links oder Hyperlinks ohne eine ausdrückliche, schriftliche Genehmigung von EGIDE ist streng untersagt.

Artikel 14 – Personenbezogene Daten

Zur Gewährleistung der einwandfreien Bearbeitung der Bestellung muss der Kunde die erforderlichen Informationen an EGIDE übermitteln. Diese werden streng vertraulich behandelt und können nicht ohne vorherige Genehmigung an Dritte weitergeleitet werden. Der Kunde bestätigt, dies zur Kenntnis genommen zu haben.

In Übereinstimmung mit dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 verfügt der Kunde über ein Zugriffs-, Änderungs-, Berichtigungs-, Widerspruchs- und Löschungsrecht in Bezug auf seine personenbezogenen Daten. Der Kunde kann von diesem Recht Gebrauch machen, indem er sich online über die Rubrik Kontakt an EGIDE wendet.

Diese Daten sind Gegenstand einer elektronischen Verarbeitung, und gemäß dem französischen Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung wird die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Kunden der französischen Datenschutzbehörde (CNIL) gemeldet.

EGIDE behält sich das Recht vor, durch die Nutzung von Cookies Daten über den Kunden zu erfassen, mit dem Ziel den Service zu verbessern und auf den jeweiligen Internetnutzer abzustimmen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Kunden kann EGIDE diesem Newsletter, Verkaufsangebote, Werbe- und Marketingunterlagen oder Sonderangebote zustellen.

Artikel 15 – Rechtliche Bestimmungen

Eine Änderung des Vertrags durch den Kunden kann nur berücksichtigt werden, wenn sie in Absprache zwischen den Parteien verfasst, datiert und unterzeichnet wurde.

Die Ungültigkeit oder Nichtanwendbarkeit einer der Bestimmungen der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt in keinem Fall die Anwendbarkeit oder Gültigkeit der anderen Bestimmungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die betreffende Bestimmung wird in diesem Fall durch eine Bestimmung ersetzt, die ihr am nächsten kommt.

Artikel 16 – Kundendienst

Unser Kundendienst unterstützt Sie bei allen Fragen zu einer Online-Bestellung. Sie können sich per E-Mail oder telefonisch an uns wenden, von Montag bis Freitag zwischen 9:30 Uhr und 18:00 Uhr, ausgenommen sind Feiertage:

Telefonisch unter: +33 9 81 420 729, per E-Mail unter: contact@egide-paris.com

Version 2017-1, veröffentlicht und in Kraft getreten am 1. Dezember 2017.